Tag-Archiv: Experteninterview

Experten-Interview Gestamp

Mit Gestamp ist in dieser Interviewserie für das Magazin “economía” der Deutschen Handelskammer für Spanien erneut ein spanisches Unternehmen vertreten, dessen Namen man selbst in der deutschen Wirtschaftspresse kaum findet. Javier Tellería, Country Manager von Gestamp in Deutschland spricht im … Weiterlesen…

Experten-Interview Almirall Hermal

Almirall ist das größte Pharmaunternehmen Spaniens und bereits seit 2003 auch in Deutschland aktiv. Ingo Rütten vom Blog Marca España interviewte Farid Taha, Geschäftsführer der Almirall Hermal GmbH für das Magazin “economía” der Deutschen Handelskammer für Spanien über die Unterschiede … Weiterlesen…

Experten-Interview Endesa

Endesa ist der größte private Energiekonzern Spaniens. Ingo Rütten interviewte Stefan Hahnenberger, Niederlassungsleiter Deutschland der Endesa Energía S.A. für das Magazin “economía” der Deutschen Handelskammer für Spanien über die Zukunft des Energiemarktes in Deutschland und Spanien, Geschäftsstrategien der Marke und … Weiterlesen…

Experteninterview: SEAT

SEAT ist eine der bekanntesten spanischen Marken in Deutschland. Ingo Rütten interviewte Manfred Kantner, Geschäftsführer der SEAT Deutschland GmbH im Auftrag des Magazins “economía” der Deutschen Handelskammer für Spanien über das deutsche und spanische Wurzeln der Marke, Zukunftsstrategien, Social Media … Weiterlesen…

Experteninterview: Telefónica

Telefónica ist eine der bedeutendsten spanischen Marken in Deutschland. Ingo Rütten interviewte René Schuster, CEO Telefónica Germany  im Auftrag des Magazins “economía” der Deutschen Handelskammer für Spanien: „Smartphones werden die Fernbedienung unseres Lebens sein.“

Spanische Marken in Web 2.0

Facebook, Twitter und Youtube, werden immer öfter zur Firmen-Präsentation genutzt. Gerade für spanische Unternehmen wie SEAT, Iberia oder Zara ist es eine ideale Möglichkeit, um einen direkten Kontakt zu Kunden sowohl in Spanien als auch Deutschland herzustellen. Web-Experte Bastian Sens … Weiterlesen…

Experten-Interview Imaginarium

Imaginarium ist in Spanien mit rund 200 Fachgeschäften der führende für Spielwaren-Händler. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2009 mit aktuell 10 Verkaufsstellen aktiv. „ Ingo Rütten interviewt Borja de Pablos, den Deutschland-Direktor von Imaginarium im Auftrag des Magazins “economía” … Weiterlesen…

Made in Spain – Chance oder Risiko?

Der spanische Business-Sender “Gestiona Radio” interviewt Ingo Rütten, was spanische Marken in Deutschland erfolgreich macht, welche Erfolgsstrategien es gibt, und ob ein Label “Made in Spain” eher Chance oder Risiko ist.

Gründungsberatung für spanische Unternehmen

Mit bis zu 3.000 Euro Existenzgründungs-Zuschuss vom Staat werden Existenzgründer und junge Unternehmen innerhalb des Programms „Gründercoaching Deutschland“ (GCD) gefördert. Ingo Rütten erläutert in einem Interview mit dem Deutsch-spanischen Magazin “La Guía” die Stärken dieses Förderprogramms.

Experten-Interview Indra

Das spanische Technologie-Unternehmen Indra entwickelt mit mehr als 31.000 Mitarbeitern mehrwert-orientierte Lösungen für Transport, Verkehr, Energie, Telekommunikation, Gesundheit, Finanzdienstleistungen, Sicherheit und Verteidigung. Seit Anfang des Jahres betreut Indra für die DFS 100% des deutschen Luftraums. Ingo Rütten interviewt Marcial Bellido, … Weiterlesen…